Home / Über uns

Über uns

Wer oder was ist „oma-strick.de“?
Unsere hoch motivierten Damen von „oma-strick.de“ fertigen nach individuellen Wüschen Strick- und Häkelmode mit ausschließlich hochwertigsten Garnen an. Unsere Produkte sind das Ergebnis aus qualifizierter Handarbeit und exklusiven Garnen wie: z.B. Alpaca, Merino extra fine, ägyptische Baumwolle, Schurwolle Superwash, Mohair und Seide.

Die strahlenden Sterne an den glühenden Nadeln.
Unsere Omas sind die Stützpfeiler von „oma-strick“. Sie sind keine Anfänger, beherrschen alle Techniken des Strickens und Häkelns und verfügen über eine jahrzehntelange Erfahrung.Es ist Dank ihrer wertvollen Kenntnisse möglich, die qualitativ hochwertigen Produkte bei „oma-strick“ anbieten zu können.
Unsere Omas erhalten bei uns für jedes angefertigte Unikat, neben der Freude an der Handarbeit, eine angemessene Bezahlung. Mit anderen Worten, je mehr wir Sie für unsere Ideen begeistern können, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass z.B. Waltraud auch mal ihren Urlaub unter Palmen verbringen kann – natürlich mit auch mit ihrem Strick-Korb. 😉

Die Gründer von oma-strick und die Geschichte hinter der Idee
Bei oma-strick kommen Seniorinnen in verschiedenen Orten zwischen Lüneburg und Hamburg zusammen, um miteinander Kollektionen aus Strickstücken zu entwickeln, zu stricken und zu verkaufen. Die Kollektionen von oma-strick bestehen aus zeitlosen, einzigartigen und oft auch hippen Strickstücken. Hochwertige Einzelstücke mit besonderen, ausgefallenen Mustern und in Trendfarben der Saison stehen für die oma-strick Kollektionen. Bei uns gibt es von der Babystricksocke über Schal, Handschuh, Mütze und Stirnband bis zum Norwegerpullover alles.

Die große Vielfalt unserer Kollektionen zeugt von der großen Bandbreite des Könnens unserer verschiedenen strickenden Omas und nicht zuletzt davon, dass jeder Oma ihr Raum gegeben wird. Dabei gelingt oma-strick der Spagat: ein professionelles Stricklabel und ein Ort der Integration älterer Menschen zu sein. Mit Liebe handgefertigt – bei oma-strick ist die höchste Qualität jeder unserer Strickstücke garantiert. Zum einen werden die strickenden Omas laufend begleitet, jedes Strickstück wird von ihrer strickenden Expertin fabriziert, zum anderen garantieren wir auch hier die höchste Qualität der verarbeiteten Wolle. Wir verwenden ausschließlich Naturwolle und wollen unser Sortiment mit aus ökologisch und sozial verträglich hergestellter Wolle kontinuierlich erweitern – und uns so nicht zuletzt auch auf dem Strick- und Wollmarkt engagieren. Um die Kollektionen zu entwickeln und dann zu fertigen, gibt es in den einzelnen Orten regelmäßige Treffen der Seniorinnen mit der Projektleitung.

Derzeit gibt es einen festen Strickkreis in Lüneburg/Hamburg. Unsere Vision ist, dass sich immer mehr Menschen für die Idee eines Seniorinnenstricklabels begeistern und es in immer mehr Städten Strickkreise gegründet werden. Dabei soll zum einen stets die Qualität der Strickstücke gewährt werden, zum anderen aber auch der Kontakt der Seniorinnen miteinander und mit der Projektleitung stätig wachsen. Die SeniorInnen werden für jedes Strickstück, das sie produzieren, bezahlt, so ist oma-strick ihnen eine Rentenaufbesserungsquelle, aber auch ein Ort der Teilhabe und der Kommunikation. oma-strick ist ein Ort der Integration älterer Menschen in unsere Gesellschaft, aber auch ein Projekt, das versucht, neue Wege des Arbeitens zu gehen. oma-strick versteht sich als ein soziales und nachhaltig arbeitendes Unternehmensprojekt, das es sich zum Ziel gesetzt hat, das besondere Wissen und die Kompetenzen der älteren Generation zu bewahren und vor allem auch wertzuschätzen.

Made in Germany
Die Warenmarkierung „Made in Germany“ gilt in zahlreichen Branchen seit Jahrzehnten als Nachweis einer besonders hohen Produktqualität. Unsere handgefertigten Waren werden ausschließlich in Deutschland gefertigt.

Soziales Projekt
Der soziale Aspekt bei diesem Projekt gehört zu den Stützpfeilern der Unternehmensphilosophie. Die zumeist älteren Damen identifizieren sich immer mehr mit dem Unternehmen. Mit jahrzehntelanger Handarbeits-Erfahrung bringt sich jede einzelne Strick-Oma in dieses Projekt hervorragend ein und freuen sich über finanzielle Anerkennung.

Reine Handarbeit
Reine Handarbeit bedeutet historisch die Produktion ohne Maschinen, in der Textiltechnologie die Nadelarbeit.

Natürliche Materialien
Hier finden Sie Informationen zu den von uns verwendeten Garnen, von Naturmaterialien bis zu den Mischwollen. Unsere Wollzulieferer garantieren uns höchste Qualität. Sie arbeiten mit hoch anspruchsvollen Spinnereien in ganz Europa zusammen. In Europa produzierte Materialien haben viele Vorteile, denn innerhalb der EU gibt es strenge Umweltkontrollen. So werden die Garne sehr umweltfreundlich produziert. Die Spinnereien arbeiten qualitätsbewusst. Wolle mit Risikofarben (dunkle Farben) werden vor dem Ausliefern gewaschen.
Um die grösstmögliche Qualität zu sichern, lassen sich unsere Wollzulieferer regelmäßig Strickproben anfertigen. So können Material als auch Farbechtheit überprüft werden.